CHIO Aachen: Deutscher Doppelsieg im Nationenpreis

Deutschland I und II setzen sich zum Abschluss der Voltigierwettbewerbe in Albert-Vahle-Halle an die Spitze der Länderwertung

Aachen (fn-press). Zum Abschluss der Voltigierwettbewerbe im Rahmen des CHIO Aachen konnte die deutsche Mannschaft von Bundestrainerin Ulla Ramg (Warendorf) und Disziplintrainer Kai Vorberg (Sassenberg) noch einmal überzeugen. Im Nationenpreis setzte sich Deutschland II – bestehend aus dem RSV Neuss-Grimlinghausen, Janika Derks (Dormagen) und Kristina Boe (Hamburg) – gegen Deutschland I (Team NORKA des VV Köln-Dünnwald, Sarah Kay, Erik Oese) und Italien durch.

Weiterlesen

Deutsche Nominierungen für EM in Ebreichsdorf

Nach dem CHIO hat der DOKR-Disziplinausschuss Voltigieren die restlichen Nominierungen für die EM in Ebreichsdorf (AUT) ausgesprochen. Schwarz-rot-gold wird vertreten von:

Janika Derks
Kristina Boe
Sarah Kay

(1. Reserve: Corinna Knauf / 2. Reserve: Regina Burgmayr)

Thomas Brüsewitz
Erik Oese

(1. Reserve: Jannik Heiland / 2. Reserve: Viktor Brüsewitz)

Bereits vor dem CHIO waren nominiert:
Jannis Drewell
Torben Jacobs / Theresa-Sophie Bresch
Jolina Ossenberg-Engels / Timo Gerdes
Team NORKA des VV Köln-Dünnwald

CHIO Aachen: Siege für Neuss, Derks und Brüsewitz

Deutsche Pas-de-Deux in Lauerstellung / Nationenpreis mit zwei deutschen Teams am Sonntag

Aachen. Die deutschen Voltigierer haben auch am zweiten Wettkampftag des CHIO in Aachen überzeugen können. Im Pas-de-Deux rangieren die Pferdeakrobaten von Bundestrainerin Ulla Ramge und Disziplintrainer Kai Vorberg zur Halbzeit auf den Plätzen zwei und drei. Das Team Neuss gewann im Mannschaftswettbewerb vor den Kür-Tagessiegern Köln-Dünnwald. Nach den finalen Küren triumphierten Janika Derks (Neuss) und Thomas Brüsewitz (Köln) in den Einzeldisziplinen.

Weiterlesen

CHIO Aachen: Deutsche Voltigierer in Führung

Hervorragender Auftakt in der Soers / Tagessiege für RSV Neuss-Grimlinghausen, Janika Derks und Thomas Brüsewitz

Aachen (fn-press). Die deutschen Voltigierer haben beim Auftakt des CHIO in Aachen auf ganzer Linie überzeugt. Die Pferdeakrobaten von Bundestrainerin Ulla Ramge und Disziplintrainer Kai Vorberg liegen nach den ersten Prüfungen in der Albert-Vahle-Halle in allen drei Wettbewerben in Führung.

Weiterlesen

Deutsche Voltigierer für EM in Ebreichsdorf und CHIO Aachen nominiert

Team NORKA, Jannis Drewell und Pas-de-Deux-Paarungen stehen als Championatsteilnehmer bereits fest

Warendorf (fn-press). Im Anschluss an das CVI in Krumke (Sachsen-Anhalt) am vergangenen Wochenende hat die Arbeitsgruppe Spitzensport Voltigieren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Teilnehmer für das CVIO4* in Aachen im Rahmen des CHIO vom 14. bis 16. Juli nominiert. Bereits das definitive Ticket für die EM in Ebreichsdorf (AUT) vom 2. bis 6. August erhielten das Team NORKA des VV Köln-Dünnwald, Sportsoldat Jannis Drewell (derzeit noch verletzt) sowie die beiden Pas-de-Deux-Paare Torben Jacobs und Theresa-Sophie Bresch sowie Jolina Ossenberg-Engels und Timo Gerdes.

Weiterlesen

CVI Krumke: Deutsche Siege in der Altmark

Brüsewitz, Derks, Jacobs / Bresch und Köln-Dünnwald auf dem obersten Podest / Gastgeber siegen bei den Junioren

Krumke (fn-press). Das Team NORKA des Voltigiervereins Köln-Dünnwald (Rheinland) hat das CVI Krumke – neben dem CHIO Aachen das einzige internationale 3-Sterne-Voltigierturnier auf deutschem Boden – vor dem RSV Neuss-Grimlinghausen (Rheinland) und dem RV Fredenbeck (Hannover) gewonnen. In den Einzel-Disziplinen setzten sich Viktor Brüsewitz (Hamburg) und Janika Derks (Rheinland) durch. Im Pas-de-Deux siegten Theresa-Sophie Bresch und Torben Jacobs (Köln).

Weiterlesen